Skip to content

Willkommen in unserer Praxis

Liebe Eltern, liebe PatientInnen, 

vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Praxis!

Im November 2015 habe ich mich mit einer Mitarbeiterin als Kinder- und Jugendärztin in Nörten-Hardenberg niedergelassen. Zunächst waren die neu eingerichteten Räume in der Burgstraße 3 nur halbtags geöffnet. Inzwischen sind wir zu einer Vollzeitpraxis mit einem Team von 3 medizinischen Fachangestellten und mir als Ärztin „herangewachsen“.

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der Kinderheilkunde vom Neugeborenen bis zum Jugendlichen an. Sie werden von uns zu Gesundheitsprophylaxe und ganzheitlicher medizinischer Behandlung akuter wie chronischer Krankheiten beraten. Wir führen alle empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen durch und begleiten Sie mit Ihrem Frühgeborenen. Für die U2 und für Ihr schwer krankes Kind besuche ich Sie auch zuhause.

Unser wichtigstes Anliegen ist es, Ihnen und Ihrem Kind neben unserer fachlichen Expertise mit Respekt und Empathie zu begegnen und damit die Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu schaffen.

So hoffen wir Sie ein Stück weit begleiten und unterstützen zu können, während Ihr Kind seinen ganz individuellen Weg ins eigenständige Leben findet.

Ihre Dr. Hella Dammeier & Team

Urlaubsvertretung

       08.08.-26.8.22

Dr. Hötte-Erck/Liebermann, Hardegsen

05505-959533

Dr. B. Linke-Rumann, Northeim 05551-7555

8.8.-12.8.22

Dr. Teicher, Northeim 05551-912387

22.8.-26.8.22

Dr. Sami, Einbeck 05561-7081

Am 29.8.22 8:00 Uhr sind wir wieder für Sie da.

 

Unsere Öffnungszeiten

Vormittags:
Montag – Freitag   8:00 – 12:00 Uhr

Nachmittags:
Montag, Dienstag und Donnerstag  15:00 – 17:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Vormittags:
Montag – Freitag   
8:00 – 12:00 Uhr

Nachmittags:
Montag, Dienstag und Donnerstag 
15:00 – 17:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Liebe Eltern,

helfen Sie mit, die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten: Vereinbaren Sie bitte immer telefonisch einen Termin !

Aktuelles

Liebe Eltern,

um die Ansteckung mit dem Covid-19-Virus in unserer Praxis so gut wie möglich zu vermeiden, bitten wir Sie um Verständnis für folgende Maßnahmen:

  • kommen Sie bitte ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung
  • mit Ihrem Kind sollte nur ein gesunder Erwachsener in die Praxis kommen (Ausnahmen: U3, Familien-Impfungen)
  • tragen Sie bitte einen Mund-Nasenschutz während des Praxisbesuches
  • benutzen Sie (gern mehrfach!) unser Hände-Desinfektionsmittel
  • wenn Verdacht auf Covid-19-Kontakt oder Erkrankung besteht, beraten wir Sie telefonisch über das weitere Vorgehen